Trennungsmanagement

Trennungskultur und Trennungsgespräche fair gestalten

Man kann es belächeln, dass die Kündigung, eine einfache juristisch einseitig ausgesprochene Willenserklärung, inzwischen zu einer eigenen Managementberatung mutiert ist – doch das Trennungsmanagement macht sehr viel Sinn.

  • Da ist die Person, der die Kündigung ausgesprochen wird – nicht selten eine Zäsur im Leben dieses Menschen, oft eine Welt, die in dem Moment zusammenbricht.
  • Da ist die Person, welche die Kündigung aussprechen muss, wohlwissend, was sie dem zu Kündigenden antut, doch den Blick auf die Notwendigkeit der Handlung – die nicht selten das Überleben des Unternehmens selbst wiederum sichert – gerichtet.
  • Da sind die verbliebenen Mitarbeiter, verunsichert, ob nicht sie die nächsten sind und wenn nicht, dann mit umso größeren Aufgabenpaketen und einer ungewissen Zukunft in einem schwierigen Klima zurückgelassen.

Auf diese drei Protagonisten legt unser langjährig erfahrenes BIZfit.DE®-Kompetenz-Team gleichermaßen wert – sowohl in der Einzel- als auch in der Gruppen-Outplacement-Beratung. Und zwar in erster Linie wertschätzend und respektvoll, zwei Eigenschaften, die das schwierige Klima eines Kündigungsszenario retten können.

Sie wünschen weitere Informationen oder ein individuelles Angebot? Oder möchten Sie einen Rückruf, weil Sie schon eine konkrete Aufgabe bewältigen müssen – dann tragen Sie sich bitte in das untenstehende E-Mail Feld ein. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

10 + 8 =

Print Friendly, PDF & Email
PAGE TOP